Zurück Icon Zurück zur Übersicht
Zwangsversteigerung Einfamilienhaus in 55252 Wiesbaden Musterbild

Einfamilienhaus in Wiesbaden

Object-ID: 30994

Verkehrswert

469.000 €

Wohnfläche ca.

119,9 m²

Nutzfläche ca.

61,97 m²

Grundstücksgröße ca.

300 m²

Kategorie
Haus /Einfamilienhaus
Typ
Teilversteigerung
Zuständigkeit
Amtsgericht Wiesbaden
Aktenzeichen
61 K 23/21
Verkehrswert
469.000 €
Wertgrenzen
Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Baujahr
2011

Infos zur Versteigerung

Versteigerungstermin:

14. September 2022

13:00Uhr

Ort der Versteigerung:

Fetstplatz Gibber Kerb,  Festplatz Gibber Kerb, Grundweg (Anfahrt ist nur über Tannhäuserstraße möglich), 65203 Wiesbaden

Antragssteller/-vertretung:
RA Obermüller, 180004/MO/SD, 069-34 87 92 00

Infos zum Objekt

Grundbuch:

Kastel 6150

Beschreibung:

Wohnhaus, Wohnfläche ca. 119,9 m², Nutzfläche ca. 61,97 m², Grundstücksgröße ca. 300 m², Baujahr 2011.

Verkehrswert: 469.000 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes sparen und zahlen dann unter Umständen nur 234.500 €. Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:
Boelckestraße, 55252 Wiesbaden
Genaue Adresse des Objekts

Diese Informationen sind nur für Mitglieder sichtbar.

Kostenfrei registrieren

Diese Objekte könnten Sie auch interessieren