Zurück Icon Zurück zur Übersicht
Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus, 1/2 Anteil in 44536 Lünen Musterbild

Mehrfamilienhaus, 1/2 Anteil in Lünen

Object-ID: 22969

Verkehrswert

166.000 €

Wohnfläche ca.

260 m²

Nutzfläche ca.

45 m²

Kategorie
Haus
Typ
Schuldversteigerung
Zuständigkeit
Amtsgericht Lünen
Aktenzeichen
23 K 19/19
Verkehrswert
166.000 €
Wertgrenzen
Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Baujahr
ca. 1905

Infos zur Versteigerung

Versteigerungstermin:

19. September 2022

10:00Uhr

Ort der Versteigerung:

EG Neubau, Saal 127,  Amtsgericht Lünen, Spormeckerplatz 5

Infos zum Objekt

Grundbuch:

Luenen Blatt 16511

Beschreibung:

Wohnhaus, Wohnfläche ca. 260 m², Nutzfläche ca. 45 m², Baujahr ca. 1905.

Laut Wertgutachten handelt es sich um den 1/2 Anteil des Grundstücks in 44536 Lünen, Elsa-Brandström-Str. 30.
Das Grundstück ist bebaut mit einem vollunterkellerten, zweigeschossigen Dreifamilienwohnhaus (Zechenhaus) mit ausgebautem Dachgeschoss (BT 1), mit einem eingeschossigen, nicht unterkellerten Anbau (ehem. Stallgebäude) an Bauteil 1 (BT 2), mit einem eingeschossigen, nicht unterkellerten Anbau (ehem. Stallgebäude) an Bauteil 1 (BT 3). Zwischen BT 1 und 3 ist ein kleiner Anbau errichtet, der über 2 Etagen geht. Es sind drei Wohneinheiten vorhanden: Wohnung Nr. 1 Wohnfläche 108,43 m² mit 34,58 m² Nutzfläche; Wohnung Nr. 2 Wohnfläche 59,16 m²; Wohnung Nr. 3 Wohnfläche 92,96 m² mit 10,75 m² Nutzfläche. Baujahr des Hauses ca. 1905; Kernsanierung im Jahr 2007-2008. Der nachträgliche Ausbau der restlichen Räume im Dachgeschoss bzgl. der Wohnungen Nr. 1 und 3 erfolgte je ohne Baugenehmigung. Zum Zeitpunkt der Begutachtung wurde die Wohnung Nr. 1 eigengenutzt, Wohnung Nr. 2 stand leer, Wohnung Nr. 3 vermietet. Auf Grundlage des Straßenwegegesetzes wird der südliche Teil (ca. 55 m²) des Grundstücks als öffentlicher Gehweg genutzt. Das Flurstück 42 ist keine Altlastenverdachtsfläche, jedoch grenzt dieses nördlich an eine großflächige Altlastenfläche. Laut Altlastenauskunft wurde mit Bezug auf das Flurstück 42 darauf hingewiesen, dass das Grundwasser nicht ohne weitergehende Untersuchungen genutzt werden darf. Zwei Gartenhäuser befinden sich auf angemieteter Grünfläche und sind nicht Gegenstand der Versteigerung.

Verkehrswert: 166.000 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes sparen und zahlen dann unter Umständen nur 83.000 €. Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:
Elsa-Brändström-Straße, 44536 Lünen
Genaue Adresse des Objekts

Diese Informationen sind nur für Mitglieder sichtbar.

Kostenfrei registrieren

Diese Objekte könnten Sie auch interessieren