Über uns
So geht Zwangsversteigerung digital.

Auxeda macht bis auf die eigentliche Versteigerung alle Informationen und Daten rund um das Thema Zwangsversteigerung digital zugänglich.

Warum Auxeda?

Die Idee, Auxeda zu gründen, ist aus einem ganz realen Problem entstanden. Unsere persönlichen Erfahrungen mit Zwangsversteigerungen haben uns gezeigt, wie kompliziert und unübersichtlich dieser Immobilienmarkt strukturiert ist. Es ging also um die Frage, wie ein Ort aussehen kann, an dem alle verfügbaren Immobilien und relevanten Informationen stets aktuell und für den Nutzer sinnvoll zusammenfließen?

Auxeda ist als Komplettlösung konzipiert, die neben der Suchfunktion alles Wissenswerte rund um Zwangsversteigerungen sowie alle hilfreichen Tools, Daten und Unterlagen übersichtlich und auf den Punkt in einem Portal vereinigt. Bei Bedarf begleiten wir digital Schritt für Schritt vom ersten Interesse bis zum Zuschlagsbeschluss. Zudem sind alle Bereiche schnell und unkompliziert personalisierbar. Damit sind Sie immer up to date, verlieren keine Zeit, und was noch viel wichtiger ist, Sie verpassen nie mehr die perfekte Immobilie.

Wir wollen das Zwangsversteigerungen als das gesehen werden, was sie sind, eine spannende und oftmals kostensparende Alternative für den Immobilienkauf. Und zwar für jeden.

Das Team

Nils Freiling Profilfoto

Nils
Freiling

Freiling Digital GmbH

Bei der Umsetzung von Auxeda setzt Gründer Nils Freiling auf ein festes, professionelles Kernteam aus Programmieren, Konzeptern, UX-Designern und Kreativen, die bereits an vielen Projekten erfolgreich zusammen gearbeitet haben.

Immer wieder neue Problemstellungen zu identifizieren und intelligente, digitale Antworten darauf zu geben, darin besteht seit vielen Jahren die Leidenschaft des gesamten Teams.